Versicherungsmakler und Finanzdienstleister Krefeld
Versicherungsvergleich
Home
 
 


Die Oellers GmbH ist Mitglied beim BVK, Bundesverband Deutscher Versicherungsleute e.V., Kekuléstraße 12, 53115 Bonn

Tierhalterhaftpflichtversicherung

Hundehalterhaftpflichtversicherung

Warum eine Tierhaftpflichtversicherung?

Der Gesetzgeber hat festgelegt, dass jeder Besitzer (Halter) eines Pferdes oder Hundes der sogenannten Gefährdungshaftung gemäß BGB unterliegt. Dies bedeutet: Schädigt das Tier einen Dritten, so ist der Besitzer dafür haftbar zu machen - unabhängig von Verschulden oder Nichtverschulden. Und zwar:

    • in unbegrenzter Höhe
    • mit gegenwärtigem und zukünftigen Vermögen
    • bis zu einer Dauer von 30 Jahren
    • für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Highlights zu unserer Tierhalterhaftpflichtversicherung

Versicherbare Hunderassen

Prämien

Antrag anfordern

Kontaktformular Wünschen Sie weitere Informationen?

Hundehaftpflicht
Hundehaftpflichtversicherungen
Hundehaftpflichtversicherung


Mit unserer Tierhalterhaftpflichtversicherung für Hunde und Pferde (sowie Esel) schließen wir diese Lücke und setzen mit unserer Tierhalter-Haftpflichtversicherung dort an, wo andere Produkte aufhören. Unsere Leistungen im Schadenfall:

  • Prüfung, ob und in welcher Höhe Schadenersatzpflicht besteht
  • Wiedergutmachung des Schadens
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche
  • In diesem Rahmen werden auch Gerichtsprozesse geführt und finanziell getragen.

    zurück zum Seitenanfang

    Unsere besonderen Highlights:
    Versichert ist das Haftpflicht-Risiko als Halter von Tieren (z.B. Pferden oder Hunden) zu privaten Zwecken bis zu 5 Mio. Euro bzw. 10 Mio. Euro. Zusätzlich gilt folgender Deckungsumfang:

        Basisdeckung

      • Deckung pauschal 5 Mio. Euro oder 10 Mio. Euro
      • Mietsachschäden bis 300.000 Euro
      • Vermögensschäden bis 250.000 Euro
      • Flurschadenrisiko von Reit- und Zugtieren
      • Teilnahme an reitsportlichen Veranstaltungen (keine Rennen)
      • Risiko des gewollten und ungewollten Deckaktes
      • Fremdreiter-Risiko (auch am fremden Reiter)
      • Schäden an gemieteten, geliehenen Pferdetransportanhängern
      • Reitbeteiligungen (der Reitbeteiligte genießt den gleichen Versicherungsschutz wie der Versicherungsnehmer selbst)
      • etc.
      • Exklusivdeckung ( = Basisdeckung plus)

      • Deckung pauschal 10 Mio. Euro
      • Mietsachschäden bis 10 Mio. Euro
      • Vermögensschäden bis 1 Mio. Euro
      • Kündigungsfrist nur ein Monat
      • Pferderennen (gegen Zuschlag)
      • Ansprüche von Wohnungseigentümergemeinschaften bei Sondereigentum
      • Schäden an für Pferde gemietete Stallungen, Boxen, Reithallen, Koppeln und Weiden, auch im Ausland*

    *) hier gilt eine Selbstbeteiligung von 20%, mindestens 100,-- Euro, max. 2.000 Euro je Schaden).

    Alle Hunderassen versicherbar!

    Inzwischen sind zusätzlich zu den “normalen” Rassen folgende Hunderassen und deren Kreuzungen mitversichert:
    Rottweiler, Dobermann, Bullmastiff, Mastiff, Tibetanischer Mastiff, Akbas, Berger de Beauce (Beauceron), Berger de Brie (Briard), Carpatin, Estrela-Berghund, Kangal, Karkatschan, Karshund, Kaukasischer Owtscharka, Komondor, Kraski Ovcar, Kuvasz (ungarischer Hirtenhund), Liptak (Goralenhund), Maremanner Hirtenhund, Mastin de Los Pirineos, Mioritic, Mittelasiatischer Owtscharka, Polski Owczarek Podhalanski, Pyrenäenberghund, Raffeiro do Alentejo, Sarplaninac, Slovenski Cuvacz, Südrussischer Owtscharka und Tomjak.
    American Staffordshire Terrier, Bull Terrier, chinesischer Kampfhund, Bandog, Bordeaux Dogge, Dogo Argentino, Fila Brasileiro, Mastino Espanol, Mastino Napoletano, Pitbull-Terrier, Römischer Kampfhund, Staffordshire Bullterrier und TosaInu.

    zurück zum Seitenanfang
     


    Bei unseren günstigen Prämien machen Sie (und natürlich Ihr Vierbeiner) Luftsprünge!
     

    Hundehaftpflichtversicherung

    Sie können bei der Tierhalterhaftpflichtversicherung zwischen der Basisdeckung und der Exklusivdeckung wählen. Unterschied sind hier die Deckungssummen (5 Mio. Euro oder 10 Mio. Euro) und weitere Einschlüsse bei der Exklusivdeckung wie Pferderennen, Mietsachschäden an gemieteten beweglichen Sachen bis 5.000 Euro oder eine kürzere Kündigungsfrist (ein Monat).

    Hund - Basisdeckung ab 66,64 Euro :: Hund - Exklusivdeckung 90,44 Euro
    Pferd - Basisdeckung ab 91,63 Euro :: Pferd - Exklusivdeckung 116,62 Euro

    Für Senioren ab 60 Jahren (44,03 Euro) oder mit 125 € Selbstbeteiligung (39,87 Euro) geht es sogar noch günstiger *...

    * ) Hunde-HV mit 6 Mio. € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

    Weitere Tiere (z. B. Esel, Gnadenbrotpferde) auf Anfrage!

    Diese günstigen Jahresprämien sind inklusive Versicherungssteuer in Höhe von 19%!
    (Stand: 01.11.2010)

    zurück zum Seitenanfang


    Antrag Tierhalterhaftpflicht

    Sie erhalten unseren Antrag sofort per Post oder einfach per E-Mail inklusive der Produktbeschreibung und Bedingungen zugesendet. Nutzen Sie für die Anforderung oder für Rückfragen unser Kontaktformular.

    Natürlich

    können Sie uns in unserem Büro in Krefeld auch direkt besuchen (Wegbeschreibung).

    Wichtig: Als Versicherungsmakler sind wir grundsätzlich zur Beratung vor Aufnahme eines Antrages bzw. Abschluss eines Vertrages verpflichtet. Wenn Sie das Formular ausgefüllt -ohne vorherige Beratung durch uns- an uns bzw. den Versicherer senden, entfällt für die beantragte Versicherung die Beratung. Als Antragsteller verzichten Sie in diesem Fall auf eine Beratung vor Abschluss. Selbstverständlich stehen wir Ihnen für die Betreuung und auch Beratung während der Vertragslaufzeit sowie für unsere anderen Versicherungen gern beratend zur Verfügung.

     

    zurück zum Seitenanfang

    Startseite


     

    [Versicherungsmakler Krefeld - Startseite] [Versicherungen] [Glas] [Haus und Bau] [Hausrat] [KFZ] [Kranken] [Pflege] [Leben/Rente] [Privathaftpflicht] [Rechtsschutz] [Tierhalterhaftpflicht] [Transport] [Unfall] [Urlaub] [Wohngebäude] [Kontakt] [Wir über uns] [Partner] [Impressum]